Märkischer Künstlerhof
Guido von Mertens Nymphe bei Nacht beleuchtet
Der Brieselanger Künstler Guido von Martens vom Märkischen Künstlerhof hat die Nymphen-Skulptur erschaffen. Sie wurde am 9. September 2017 eingeweiht. Der Aufstellort für die Nymphe ist der Kreisverkehr der L202 in Brieselang-Nord; die Nymphen- Skulptur ist mittlerweile zum Wahrzeichen Brieselangs geworden.
Details zum Projekt finden Sie unter www.nymphe-von-brieselang.de

Gastronomie in der Nähe vom

Nymphensee Brieselang

Der Brieselanger Künstler Guido von Martens vom Märkischen Künstlerhof hat die Nymphen-Skulptur erschaffen. Sie wurde am 9. September 2017 eingeweiht. Der Aufstellort für die Nymphe ist der Kreisverkehr der L202 in Brieselang-Nord; die Nymphen- Skulptur ist mittlerweile zum Wahrzeichen Brieselangs geworden.
Details zum Projekt finden Sie unter www.nymphe-von-brieselang.de
Guido von Mertens Nymphe bei Nacht beleuchtet
© 2015 M. Carl (its.mcarl.de)